Categories
Allgemein Amt Franzburg-Richtenberg

oeffentliche Stellenausschreibung Ordnungsamt (m/w/d)

Stellenausschreibung Ordnungsamt (m/w/d)

öffentliche Stellenausschreibung

Das Amt Franzburg-Richtenberg schreibt eine Vollzeitstelle zur indirekten Mutterschutz- und Elternzeitvertretung für die Sachbearbeitung im

Ordnungsamt (m/w/d) aus.

Die Besetzung ist vom 01.05.2024 bis voraussichtlich zum 30.11.2025.

Der Aufgabenbereich umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Durchführung allgemeiner ordnungsbehördlicher Aufgaben
  • OWIG einschließlich Gefahrenabwehr
  • Einleiten und Durchführen von Ersatzvornahmen
  • Bearbeiten straßenverkehrsrechtlicher Angelegenheiten
  • Kontrolle und Überwachung ruhender Verkehr
  • Beschaffung von Verkehrszeichen und Zubehör
  • Bearbeiten von Fundangelegenheiten
  • Baumkontrollen / Führen des Baumkatasters
  • Bearbeitung von Wildschäden
  • Angelegenheiten des Brand- und Katastrophenschutzes

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • Konflikt-, Organisations- und Teamfähigkeit
  • Überzeugendes, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Zielorientierte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Freundliches und bürgernahes Auftreten
  • Fundierte EDV-Kenntnisse in Outlook, Word, Excel
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Einen anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Ein kollegiales Umfeld sowie die Möglichkeit zu regelmäßigen Weiter- und Fortbildungen
  • Eine Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche)
  • Vergütung nach dem TVöD EGr 9a

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Schmidt, Telefon: 038322- 54116.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 18.02.2024 mit dem sichtbaren Vermerk BEWERBUNG auf dem Umschlag an:

Amt Franzburg-Richtenberg
– Der Amtsvorsteher –
Ernst-Thälmann-Straße 71
18461 Franzburg

Oder per Mail an:
Kosten für die Bewerbung werden nicht übernommen.

Die Stellenausschreibung zum Herunterladen finden Sie hier.

Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Personalauswahlverfahren auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 b und e Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen in Verbindung mit § 10 Abs. 1 Datenschutzgesetz M-V zu.

Informationen zur DS-GVO finden Sie unter