Freiwillige Feuerwehr Franzburg

Feuerwehrmann (oder -frau) zu sein bedeutet viel mehr als die Teilnahme an Einsätzen, Übungen oder sonstigen Terminen. Gerade der vorhandene Gemeinschaftssinn trägt dazu bei, dass wir ein sehr lebendiger „Haufen“ sind. So unternehmen wir auch Aktivitäten außerhalb der Dienstzeit und treffen uns im Gerätehaus für gemeinsame Aktivitäten wie Grillen in der Sommerzeit, gemeinsames Fußball schauen und vieles mehr. Außerdem helfen sich unsere Kameraden auch gegenseitig privat: Durch die Breite der beruflichen Tätigkeiten und Ausbildung, kann man in fast allen Lebenslagen Hilfe und Rat bekommen.

Unsere Mannschaftsstärke beträgt derzeit 30 aktive Mitglieder, davon 11 Frauen. Unsere Feuerwehr repräsentiert einen Querschnitt durch die Bevölkerung: Schüler, Auszubildende, Selbstständige, Handwerker und Angestellte.

Wichtig ist uns ebenso die Arbeit mit dem Nachwuchs: Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr (derzeit 20 Jungs und Mädchen) werden so weit wie möglich in unsere Aktivitäten eingebunden und lernen früh, eigenständig Aufgaben zu bewältigen und im Team zu arbeiten.

Interessierte sind bei uns herzlich willkommen.

1. Bürgermeistercup

Am 13.05.2017 fand der 1. Bürgermeistercup im Stadion der Hellberge statt. Hier einige Impressionen: