Obdachlosenangelegenheiten

Kontakt

Ansprechpartner

Herr Fiedler  
Telefon038322/ 54-131 
Fax038322/ 703 
Emailadresse 
Herr Prieß  
Telefon038322/ 54-136 
Fax038322/ 703 
Emailadresse 

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag
09.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag
07.30 - 12.00 und 13.00 - 15.00 Uhr

Infos

Der plötzliche Wohnungsverlust, etwa durch Wohnungsbrand, Wohnungsräumung oder anderer plötzlicher Ereignisse, stellt Betroffene vor oft unüberschaubare Probleme. Kann der Betroffene diesen Zustand aus eigenen Kräften nicht ändern, ist die Unterbringung bei Verwandten, in Pensionen oder Hotels nicht möglich, können Städte oder Gemeinden vorübergehend eine Obdachlosenunterkunft zur Verfügung stellen.  In diesen Fällen kontaktieren Sie umgehend Ihre Ordnungsbehörde.  

Die Obdachlosenbetreuung bietet:

  • Teilnahme an Zwangsräumungen von Familien
  • Unterbringung von Obdachlosen in städtischen Übergangswohnungen
  • Unterstützung bei der Vermittlung von Wohnungen an Obdachlose
  • Vermittlung zu anderen sozialen Fachdiensten
Bitte mitbringen
Downloads/Links